Die Lithium-Ionen-Batterie MLI-E von Mastervolt schliesst die Lücke zwischen den äusserst kompakten MLS-Batterien und der erfolgreichen leistungsstarken Serie MLI Ultra 2500 und 5000. Die MLI-E ist ideal für Anwendungen, bei denen eine lange Betriebsdauer, ein geringes Gewicht und eine schnelle Aufladung von entscheidender Bedeutung sind.

Effiziente Power in einem kompakten Gehäuse, ideal für Kfz-Anwendungen

Die Lithium-Ionen-Technologie der MLI-E bietet gegenüber Bleisäurebatterien viele Vorteile. Sie ermöglicht u.a. Einsparungen von bis zu 70 % an Platz und Gewicht, eine Wiederaufladung in weniger als einer Stunde sowie 5000 Tiefenentladungen ohne Beeinträchtigungen – was zehnmal mehr als bei vergleichbaren Bleisäurebatterien ist. Darüber hinaus basiert die MLI-E auf der aussergewöhnlich sicheren Lithium-Eisenphosphat-(LiFePO4) Technologie.

Die MLI-E verfügt über ein integriertes Batterie-Management-System, das eine Sicherheitsabschaltung umfasst und die Batterie somit vor einer zu tiefen Entladung, Überlastung und Überhitzung schützt. Da die MLI-E kein externes Sicherheitsrelais benötigt, lässt sie sich besonders einfach installieren. Und dank des wasserdichten Kunststoffgehäuses können die meisten Bleisäurebatterien problemlos durch die MLI-E ausgetauscht werden.

Die integrierte Batterieüberwachung der MLI-E liefert Informationen über ihren Status, wie Spannung, Strom, Temperatur, Ladestatus und verbleibende Zeit. Durch die CAN-Kommunikation ist eine nahtlose Integration von Mastervolt-Produkten über unseren Systemmonitor EasyView 5 oder andere elektrische Komponenten in Ihrem Stromversorgungssystem möglich. Eine intensivere Überwachung ist ebenfalls über Bluetooth möglich. Zudem informieren Sie LED-Anzeigen über den aktuellen Status Ihrer Batterie. Sie verfügen also in direkter Reichweite über ein automatisiertes, intelligentes Stromversorgungssystem.

Merkmale

  • Problemloser Austausch bereits bestehender Bleisäurebatterien.
  • Äußerst kompakte praktische Grösse (gemäss dem Batteriestandard LN5 – Gruppe 49, H8), entspricht einer Bleisäurebatterie-Kapazität von 200 Ah.
  • Sehr lange Betriebsdauer.
  • Schnelle Aufladung und Entladung, innerhalb einer Stunde vollständig wieder aufgeladen.
  • Sehr effizient, keine Energieverschwendung.
  • Selbst unter rauen Bedingungen extrem leistungsstark.
  • Integrierte Batterieüberwachung liefert zuverlässige Informationen über den Batteriestatus.
  • CAN-Kommunikation für automatisierte, intelligente Integration des Energiesystems.
  • Überwachung über Bluetooth-App.
  • Schnelle Installation und Inbetriebnahme – wartungsfrei.
  • Extrem sichere Lithium-Ionen (LiFePO4) Technologie.

Anwendungen

Dank ihrer Grösse, ihres Gewichts, des robusten wasserdichten Gehäuses und der Stossfestigkeit eignet sich die MLI-E ideal für mobile Anwendungen. Weitere mögliche Einsatzbereiche sind die Schifffahrt, die Infrastruktur und netzunabhängige sowie industrielle Anwendungen: überall dort, wo eine lange Betriebsdauer, ein geringes Gewicht, eine schnelle Aufladung sowie Kompaktheit entscheidende Faktoren sind.

Preis ab CHF 2’218.– (inkl. MWST)